FANDOM



Nicht nur die Diary Reihe war eine Idee von Hikatsuya Rikimi, sondern unzählige weitere Mangaideen schwirrten ihm bereits im jungen Alter im Kopf umher. Meistens lässt er sich von Altgassituationen, Schulleben, Fantasien und auch von anderen Mangas und Animes inspirieren und fügt die einzelnen Teile zusammen zu einer Geschichte. Doch wenn eine Idee nicht zu der Geschichte passt erstellt er in Hand um drehen eine neue. Hikatsuya war zwar noch nie gut darin sich Dinge zu merken, doch dafür merkt er sich um so mehr alles über seine vielen verschiedenen Geschichten, um diese nicht zu vergessen oder miteinander zu verwechseln.

EDENBearbeiten

Eden ist einer der wenigen Geschichtsideen, die er sich zu Anfang als Text aufgeschrieben hat. Genauer genommen die Zweite Geschichte die er Schriftlich aufgezeichnet hat. Bei der ersten handelt es sich um SCADD. Die Idee von Eden wollte er an sich als Manga veröfentlichen, doch zuvor schrieb er sie als Text auf, um sie nicht zu vergessen, da diese Geschichte bereitz weit entwickelt war. Dise Geschichte ist eine so genante "verendete" Welt. Also unsere heutige Welt, die sich aus heiterem Himmel dem Untergang neigt.

SCADDBearbeiten

SCADD war eher eine Geschichte die sich Hikatsuya Rikimi aus dem Bauch herraus ausgedacht hat, da Yasmin Krüger, seine beste Freundin, zuvor eine eigene Geschichte schrieb. Und dies hatte ihn dazu inspirirt einige seiner Geschichten als Texte zu verfassen. Dies tat er allerdings nur um die Geschichtsideen ordentlich zu "verwalten". Zu Anfang hatte diese Geschichte noch keinen Namen. Wie wellt ist eine Mischung aus der Narutowelt und der realen Welt.

Sense Sinn
Conflict Zwiespalt/Streit
Ability Befähigung
Doubt Zweifel
Diary Tagebuch

Tanz der TodesengelBearbeiten

Als Grundkonzept für diese Idee wurde "Erben der Finsternis" genommen. Später Bemerkte Hikatsuya Rikimi allerdings, dass seine Idee auch ähnlichkeit mit einem weiteren Manga hatte. Dies hatte zu folge das er mehrere Male die Geschichte umstellen musste, was alledings nicht all zu umständlich war, da sie sich damals ohne hin in Bearbeitung befand. An sich spielt das alles im "Jehenseits" und in der heutigen Zeit.

Kritsches BlutBearbeiten

Kritischea Blut ist eine noch "unklare" Mangaidee, die noch stark bearbeitet werden muss um eine richtige Geschichte zu werden. Was fest tseht ist, dass 2 der Hauptfiguren ein reinblütiger Vampir und ein so genanter "Critical" ist, der zuvor zu der berühmtesten Vampirjegerfamilie angehörte. Zudem spiel die Geschichte entweder in der heutigen Zeit oder im Ende des 19. Jahrhunderts.

Maid oder Butler?!Bearbeiten

Maid oder Butler?! Ist ebenfals noch in Bearbeitung, da diese Idee nur flüchtig entstand und Hikatsuya Rikimi wollte einfach mal einen Manga mit Maiden und Butler zeichnen. Den er hat nicht nur eine Vorliebe für Schulluniformen, sondern auch für solche Kleidungen.

(wird noch bearbeitet)